15. Internationale Sommerakademie für Kammermusik

2017 ISADoz02Schloß Heiligenberg, 64342 Seeheim-JUGENHEIM
historischer Garten-Salon
vom 29. Juli bis 6. August 2017 

Mehr als 50 junge Ausnahmetalente aus vielen Ländern sowie Dozenten werden Schloß Heiligenberg auch 2017 wieder mit wunderbarer Musik beleben. Die Konzerte der Sommer-Akademie werden sowohl für die jungen Meisterschüler als auch für das Publikum wieder musikalische Höhepunkte bringen.

Logo KultursommerAlle Veranstaltungen finden statt im Rahmen des Kultursommers Südhessen 2017 und werden        MERCK LOGO Blue RGB
von dem Darmstädter Wissenschafts- und Technologieunternehmen Merck unterstützt.



 
Zwei Wochen lang werden Professoren deutscher Musikhochschulen und Instrumentalisten renommierter Orchester und Ensembles mit den Teilnehmern der Akademie Werke der Musik-Literatur auf Konzertreife einstudieren. Für das Publikum werden fünf Konzerte angeboten. Zunächst werden sich die Dozenten der Akademie in zwei Konzerten vorstellen. In den drei folgenden Konzerten präsentieren dann die jungen Meisterschüler ihre musikalische Kompetenz. 

Die fünf Akademie-Konzerte werden – wie stets in den vergangenen Jahren – stark nachgefragt sein. Deshalb empfehlen wir, sich rechtzeitig um Karten zu bemühen.

 

Konzerte der Dozenten
am Samstag, 29. und Sonntag, 30. Juli 2017

Lesen Sie hier die Kritik im Darmstädter Echo am Montag, 31. Juli 2017

echo-online.de/freizeit/kunst-und-kultur/musik/konzerte/mit-dem-humorkommt-ruppigkeit_18075305.htm

 

IMPRESSIONEN

 

 

Erstes Konzert der Meisterschüler mit ihren Dozenten
am Freitag, 4. August 2017, 19:30 Uhr

 

IMPRESSIONEN

 

 

Zweites Konzert der Meisterschüler mit ihren Dozenten
am Samstag, 5. August 2017, 19:30 Uhr

 

IMPRESSIONEN

 

  

Abschlusskonzert der  Meisterschüler mit ihren Dozenten
am Sonntag, 6.  August 2017, 17:00 Uhr und Preisverleihung

                                                                       

IMPRESSIONEN

 

 

 

Dozenten der Akademie:
Klavier:           Catherine Vickers u.Michael Hauber
Violine:           Koh Kameda u. Jacek Klimkiewicz,
Viola:              Hideko Kobayashi u. Rainer Moog
Violoncello:     Mihail Nemtsov
Kammermusik: Evgueny Sinaiski ( Klavier ) u. Duo Nemtsov mit Elena Nemtsova - Klavier u. Mihail Nemtsov - Violoncello

Assistenten:
Violine:            Evgeny Popov u. Teruyoshi Shirata
Viola:               Carlos Rondon
Violoncello:      Yan Vaigot