Flötentrio AGAPE

Inge-Murjahn Preisträger-Konzert

Samstag, 23. März 2019, 19:00 Uhr, Einlass 18:30 Uhr

im Historischen Gartensalon von Schloß Heiligenberg, Jugenheim

Aleksander Zhibaj 201772justduo foto webasia

 

Alexander Zhibayy, Cello,    Asia Safikhanova, Flöte,            Antonia Mur, Klavier und  Andre Voran, Flöte  

In Kooperation mit der Da-Ponte-Stiftung, Darmstadt  

 

 

  

Andre Voran, Flöte wurde in der Urkraine geboren und konzertierte bereits mit 6 Jahren zusammen mit seinem Vater Michail in der Ukraine und in Polen. Mit 11 gewann er TV-Wettbewerbe und andere regio- nale Wettbewerbe. Sein erstes Studium schloss er in Charkow ab und bekam eine erste Stelle im Orchester der Philharmonie Dnipro. Ab 2006 studiert er an der Akadmie für Tonkunst in Darmstadt, das Diplom erhielt er an der Hochschule für Musik und darstellendende Kunst in Frankfurt, ebenso das Konzertxamen. Während des Studium nahm er noch Blöckflöten und Saxophonunterricht. Er gewann u.a. den „Prinzessin Margarethe von Hessen“-Preis, „premio citta di Padova“ und den 1. Preis beim „Da Ponte Stiftung Wettbewerb.“ Andre Voran ist als Solo-, Kammer- und Orchestermusiker soiwie als Flöten- und Saxophonlehrer tätig.

Antonia Mur , Klavier stammt aus einer sehr musikalischen Familie mit langer Tradition. Sie ist Pianistin in vierter Generation. Als Kind bekam sie ihren ersten Klavierunterricht von ihrem Vater und den Gesangsunterricht von der Mutter, die aktuell Professoren an der Musikhochschule in Dnipro, Ukraine sind. Später studierte sie dort im Fach Klavier und absolvierte dieses Auszeichnung. Danach kam sie nach Deutschland und setzte ihr Studium an der Akademie für Tonkunst fort, wo sie auch das Aufbaustudium im Fach Kammermusik und Liedbegleitung erfolgreich beendete. Neben der Kammermusik- und Korrepetition ist Mur als Klavierpädagogin sehr erfolgreich. Voran und Mur spielen seit 2008 weltweit als Just Duo zusammen.


Alexander Zhibayy, Cello wurde in Albanien geboren, und begann seine ersten Studien in Viore. Danach folgte ein Wechsel nach Piräus und schließlich kam er nach Düsseldorf. Als Solist oder Orchestermitglied erfolgten seine musikalischen Auftritte. Er ist Preisträger der Da Ponte Stiftung. Zur Zeit spielt er im Orchester des Staatstheater Darmstadt.


Asia Safikhanova, Flöte, wurde in Moskau geboren und erhielt auch dort ihre erste musikalische Ausbildung. Ab 2009 besuchte sie das Tschaikowsky Konservatorium Moskau. Studien erfolgten an der Folkwang Universität der Kunst in Essen und ab 2016 an der Musikhochschule in Frankfurt mit dem Diplom Abschluss. Sie erhielt das Stipendium der Yeduhin Menuhin Stiftung. Bisher wirkte sie in zahlreichen Konzerten mit Orchester und Kammermusikensembles, sowie bei solistischen Auftritten in Deutschland und im Ausland.
Die vier Künstler spielen dieses Konzert unter dem Namen AGAPE. 

 Programm

R. Schumann              Drei Romanzen für Flöte und Klavier op. 94
                                 - Nicht schnell -Einfach, innig -Nicht schnell
Albert-Franz Doppler   „ Das Waldvögelein"
C. Saint-Saens            Allegro appassionato, op 43
W.A.Mozart                 2 Duette aus „Don Giovanni"
Franz/Karl Doppler       Rigoletto-Fantasie für 2 Flöten und Klavier
                                      P a u s e
Francois Borne             Fantaisie brillante pour flûte et piano 
(1840-1920)                nach Motiven aus Bizets Oper Carmen
C. Saint Saens             Schwan
Sigfrid Karg-Elert         Impressions exotiques op 134 - Idylle champetre - Danse
 (1877-1933)               pittoresque - Colibri - Lotus - Evocation a Brahma
Ian Clarce                    „maya“ für 2 Flöten und Klavier
William Henry Squire    Tarantella op 23
Carlos Gardel               „Por una Cabeza“ Tango

Vorverkauf:   20 € - erm. 18 €; Abend-Kasse.: 22 € - erm.: 20 € (ermässigt für Schüler, Studenten, Mitglieder des Vereins)

Vorverkaufsstellen:
Buchhandlung Zabel, Jugenheim, Ludwigstr. 4A,  06257-505909 - nur Barzahlung möglich !
Buchhandlung LESBAR, Seeheim, Am Grundweg 14, 06257-83340 - nur Barzahlung möglich !
FRITZ, Tickets & More, DA, Grafenstr. 56, 06151-270927 - keine Ermäßigung - zusätzliche Gebühren !
MUSIKBOX Bensheim, Hauptstr. 56, 06251-62551           - keine Ermäßigung - zusätzliche Gebühren !

Vorverkaufsbeginn: 26.02.2019
oder früher über ztix   - keine Ermäßigung - zusätzliche Gebühren !

www.ztix.de/infos/sX083.html    leider zur Zeit noch nicht möglich